Bahnorama BAHNORAMA & LOKORAMA
Startseite     Links     AGB     Datenschutz     Impressum     Kontakt     Newsletter     News
SH-Production
TVTV
Sie sehen:
TVTV


Die eingleisige Summerauer Bahn verbindet die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz mit Summerau in der Gemeinde Rainbach im Mühlkreis an der Grenze zu Tschechien und führt von dort weiter nach Budweis (České Budějovice). Die Summerauer Bahn wurde von der k.k. privilegierten Kaiserin-Elisabeth-Bahn (KEB) als Nachfolgebahn der Pferdeeisenbahn Linz-Budweis errichtet und später von den k.k. österreichischen Staatsbahnen betrieben. Heute ist sie im Besitz der Österreichischen Bundesbahnen. Laufend erfolgt der Ausbau von Bahnhöfen sowie die Modernisierung einzelner Streckenabschnitte. Jedoch der große zweigleisige Ausbau Linz - Prag (der Abschnitt ist Teil des Prioritätsprojektes Nr. 22 der transeuropäischen Verkehrsnetzwerke) lässt noch mangels EU Finanzierung auf sich warten.

TV-Programm
00:26:50Erlebnis China BONUS Film
00:47:02BTV Signation
00:47:15ÖBB Zukunftsplan für 2017 - Nightjet, das neue Nachtzugangebot
Aktueller Beitrag
Summerauerbahn 2 Neuverfilmung
04:40
Bewerten:
Daten werden geladen...
» ähnliche Filme
Filme auf Abruf
» mehr Filme
Bahnorama auf Facebook